Dienstag - 1.11.2016 - 20.15 Uhr - Lagerhalle

Chasuke‘s Journey

天の茶助
Ten no chasuke

Komödie / Action / Fantasy
Japan / Frankreich 2015, DCP, 106 Minuten, Original mit englischen Untertiteln, FSK: nicht geprüft

Regie & Drehbuch nach seinem eigenen Roman: Sabu. Produktion: Office Kitano. Kamera: SOMA Daisuke. Musik: MATSUMOTO Junichi. Weltvertrieb: Films Boutique. Darsteller: MATSUYAMA Kenichi, ONO Ito, OSUGI Ren, ISEYA Yusuke, TERAJIMA Susumu.

Im Himmel wird hektisch gearbeitet. Denn dort erdenken zahlreiche Drehbuchautoren die Biographien der Erdbewohner – und das in ständiger Zeitnot. Das ist die Ausgangssituation des Filmes. Weil Gott nun aber mehr Avantgarde fordert, schreibt einer der Autoren eine Biographie um, indem er darin den Ort für einen Heiratsantrag verändert. Damit setzt er eine Kettenreaktion in Gang, in deren Verlauf die stumme Yuri bei einem Autounfall stirbt. Diese unvorhergesehene Folge sorgt bei einigen Autoren für Protest. Kurzerhand wird der Teeservierer Chasuke auf die Erde geschickt, um Yuri zu retten. Allerdings lässt sich der für das Missgeschick verantwortliche Autor nicht so einfach ins Handwerk pfuschen. Mit allen erdenklichen Tricks versucht er Chasuke an seiner Mission zu hindern.

Diese in Okinawa gedrehte Adaption seines eigenen Romans hat Kultregisseur Sabu in seinem ureigenen Stil inszeniert: in rasantem Tempo, mit einer entfesselten Kamera, kräftigen Farben und einer grandios-irrwitzigen Genre-Mixtur.

Sabu wurde 1968 in der Präfektur Wakayama als TANAKA Hiroyuki geboren. Er arbeitete zunächst als Schauspieler. Bereits mit seinem Regiedebüt D.A.N.G.A.N. Runner (1996) wurde er auf internationale Festivals eingeladen. Es folgten zahlreiche Auszeichnungen. Neben seiner Arbeit als Regisseur und Drehbuchautor ist Sabu weiterhin gelegentlich als Schauspieler aktiv.

Weitere Filme u.a. Postman Blues (1997); Unlucky Monkey (1998); Monday (1999); Drive (2002); The Blessing Bell (2002); Dead Run (2005); Kanikosen (2009); Miss Zombie (2013); Happiness (2016)



Der Film läuft bei uns mit englischen Untertiteln.