Sonntag - 4.11.2018 - 10.30 Uhr - Haus der Jugend

Tremble All You Want

勝手にふるえてろ
Katte ni Furuetero

Der Film zum Frühstück

Romantikkomödie/Drama
2017, Blu-ray, 117 Minuten, Original mit englischen Untertiteln, FSK: nicht geprüft

Regie & Drehbuch:  OOKU Akiko, nach einem Roman von WATAYA Risa. Kamera: NAKAMURA Natsuyo, Musik: TAKANO Masaki, Weltvertrieb: Phantom Film. Darsteller: MATSUOKA Mayu, WATANABE Daichi, ISHIBASHI Anna, KITAMURA Takumi.

Die 24jährige Büroangestelle Yoshika geht mit einer scheinbar großen Leichtigkeit durchs Leben. Einziger Missstand: sie hatte noch nie einen Freund. Nach wie vor träumt sie von ihrem ehemaligen Mitschüler, dessen Spitzname bezeichnenderweise Ichi (eins) ist, war aber immer zu schüchtern diesen anzusprechen. Als ihr tölpelhafter Kollege, dem sie den Namen Ni (zwei) verpasst, mit allen Mitteln versucht sie zu einem Date zu bewegen und dabei auch noch von ihrer Kollegin Kurumi unterstützt wird, muss sie handeln. Kurzerhand organisiert sie ein Ehemaligenklassentreffen um Ichi wiederzusehen. Bald steht Yoshika zwischen zwei Männern, wobei keiner so ganz ihrer romantischen Vorstellung von einem perfekten Partner entspricht. Kann sie sich entscheiden oder ist Singlebleiben doch die bessere Option?

Tremble All You Want ist eine erfrischend unkonventionelle Romantikkomödie mit einer charmant-versponnenen Protagonistin.

Die Regisseurin OOKU Akiko, Jahrgang 1968, studierte zuerst Politikwissenschaften an der Meiji Universität. Angeregt durch den Besuch einer Sketch-Comedy-Gruppe, lässt sie sich als Komikerin ausbilden, nimmt Sprechunterricht und sammelt zunächst Erfahrungen als Schauspielerin. 1999 drehte sie ihren Debütfilm Igai to Shinanai. Mit Tremble all you want gewann sie 2017 den Publikumspreis auf dem Tokyo International Film Festival.

Weitere Filme: Marriage Hunting Beauty (2018); Tokyo Sernedipity (2017); Fantastic Girls (2015); Monster (2013); Igai to Shinanai (1999).



Der Film läuft bei uns mit englischen Untertiteln.


Um 10.30 Uhr ist Einlass. Dann können Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet versorgen und den Film genießen. Während des Films gibt es Pausen, um Nachschub zu holen.

Reservieren Sie bitte Karten für den Film zum Frühstück bis spätestens Mittwoch, den 31.10.2016.

Eintritt: 17 € / ermäßigt 12 €. Hier gelten nicht die 5er-Karte + Festivalkarte.

Die Bezahlung erfolgt direkt vor Veranstaltungsbeginn. Ihre Eintrittskarten erhalten Sie dann an der Kinokasse.